MoneyMoney

Vielen Dank für Ihr Interesse an Vorabversionen von MoneyMoney.

Download

Wenn Sie eine Lizenz im Direktvertrieb über unsere Homepage erworben haben, können Sie in den
Einstellungen (Menüfunktion »MoneyMoney« > »Einstellungen«) die Option »An Beta-Tests teilnehmen
und Vorabversionen anzeigen« aktivieren. Dann erhalten Sie die jeweils aktuelle Beta-Version zum
Download angeboten.

Mac App Store

Wenn Sie eine Lizenz im Mac App Store erworben haben, ist die Verwendung von Beta-Versionen
nicht möglich. Dies ist im Mac App Store leider nicht erlaubt.

Versionshinweise

Änderungen in der Beta-Version 2.2.17 gegenüber der Version 2.2.16:

  • Unterstützung für bunq. (Hinweis: bunq erzwingt eine Internet-Verbindung mit statischer IP-Adresse.)
  • Unterstützung der KfW-Bank.
  • Wenn während der Einreichung einer Sammelüberweisung oder Sammellastschrift nicht der gesamte
    Auftrag, sondern nur einzelne Posten bankseitig abgelehnt werden, dann wird MoneyMoney die
    abgelehnten Posten anzeigen. (Bisher war diese Information nur im Übertragungsprotokoll sichtbar.)
    Diese verbleiben dann auch im Ausgangskorb bzw. werden im Ausgangskorb nicht unter »Gesendet«
    aufgeführt.
  • Der Kontostand von Konten ohne Umsätze, z.B. Festgeldanlagekonten oder Kreditkonten, wird im
    Balkendiagramm berücksichtigt.
  • Wenn ein Konto als aufgelöst markiert wird, wird eine automatische Ausgleichsbuchung in die
    Umsatzliste eingefügt, um den Kontostand auf Null zu bringen.
  • Die DKB hat das TAN-Verfahren »pushTAN« zu »TAN2go« umbenannt.
  • Zeige Jahreszahlen immer vierstellig an. Das Datumsformat für die Anzeige des Monats und des Tages
    wird weiterhin aus den Systemeinstellungen von macOS übernommen.